Buchbare Museums- und Stadtführungen:

Hier eine Auswahl an Themen, zu denen ich Sie, Ihren Freundeskreis, Ihre Geburtstagsrunde ... in kleiner oder großer Gruppe (max. 25 Pers.) führen könnte: Durch die Dortmunder Museen, das MO - Museum Ostwall im U oder das MKK - Museum für Kunst und Kulturgeschichte im Rahmen einer 90-minütigen Führung oder durch die Dortmunder City bei einem (je nach kombinierten Modulen) 90- bis 180-minütigen Stadtspaziergang:

Museumsprogramme:

tl_files/schmidtbauer/images/DO_U_skal 264.jpgIm MO biete ich diese Führungen an:
- "Vom Expressionismus zur
   zeitgenössischen Kunst"
-
"Die Künstler der Brücke und des
   Blauer Reiter"
Für weitere Informationen und Ihren Terminwunsch kontaktieren Sie mich bitte unter schmidt-bauer(at)unitybox.de. Die Buchung erfolgt dann über das Museum Ostwall.


Im MKK biete ich diese Themenführungen an:
- "Führung durch das ganze Haus - von der Antike bis ins 20. Jahrhundert""
- "Alte Stadt - Neue Stadt. Spannendes zur Dortmunder Geschichte"
- "Gemäldegalerie des 19. Jahrhunderts"
- "Farben und Maltechniken vom Mittelalter bis zum Impressionismus"
- "Ehemals Sparkasse - Heute Museum: Die Architektur des MKK im Wandel".

Für weitere Informationen und Ihren Terminwunsch kontaktieren Sie mich bitte unter schmidt-bauer(at)unitybox.de, die Buchung erfolgt dann über das Museum für Kunst und Kulturgeschichte.

Die MKK-"Museumskoffer":

Wenn Sie sich auf einen Museumsbesuch im MKK einstimmen möchten oder Ihnen ein Museumsbesuch nicht möglich ist, dann komme ich gerne mit dem "MKK-Museumskoffer" zu Ihnen: Anhand vieler thematisch ausgewählter Gegenstände tauchen wir in das jeweilige Thema und in Ihre Erinnerung ein. Für weitere Informationen und Ihren Terminwunsch kontaktieren Sie mich bitte unter schmidt-bauer(at)unitybox.de, die Buchung erfolgt dann über das  MKK/Museum für Kunst und Kulturgeschichte.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Zu diesen Themen gibt es einen Museumskoffer:
"Wie war das damals?" - Kindheit und Jugend"
"Gute Stube und Vorratskammer"
"Freizeit und Vergnügen in den 1920er bis 1950er Jahren".

Kirchenführungen und Stadtspaziergänge:

tl_files/schmidtbauer/images/Marienkirche skal 287x152.jpgMittelalterliche Kirchen
Ein Rundgang durch unsere Kirchen als Orte des Glaubens und Lebens im Mittelalter:
-  St. Marien
-  St. Reinoldi
-  Petrikirche
-  Propsteikirche


Architektur der 1920er Jahre
:

(Löwenhof, alte Sparkasse/MKK und U-Turm)

Das Neue Dortmund der 1950er Jahre bis heute
(Stadthaus/Neutor, Stadttheater, Gesundheitsamt, HCC, RWE-Tower)

Für weitere Informationen zu Stadtspaziergängen und Kirchenführungen und/oder Ihren Terminwunsch kontaktieren Sie mich bitte unter schmidt-bauer(at)unitybox.de. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.